Betriebswirtschaftliches Know-how für
Prüfung und Praxis

Das Kerngeschäft eines Apothekers ist zwar seine Fach- und Beratungskompetenz, für die Wettbewerbsfähigkeit der Apotheke wird betriebswirtschaftliches Know-how jedoch immer wichtiger. Daher bietet Sanacorp Pharmaziestudenten BWL-Vorlesungen zugeschnitten auf die wirtschaftlichen Herausforderungen von Apothekern im Berufsalltag – und auf die Prüfungsinhalte. Betriebswirtschaft wird im dritten Studienabschnitt Ihres Pharmaziestudiums prüfungsrelevant.

Die umfassende Veranstaltungsreihe beschäftigt sich mit Fragen des Rechnungswesens, mit dem Einkauf und der Lagerhaltung in einer Apotheke, mit der Liquiditäts- und Finanzplanung, dem Apothekenbetrieb im Einzelnen und sie vermittelt Grundlagen der Bilanzierung. Die Dozenten Oliver Ammedick und Dr. Eugen Leippi wissen genau, was man können muss, um in Prüfung und Praxis erfolgreich zu sein.

"Betriebswirtschaft für Apothekerinnen und Apotheker. Wirtschaftlicher und wirtschaftsrechtlicher Rahmen der Apotheke." – mit Dr. Eugen Leippi und Oliver Ammedick

Betriebswirtschaftlich ausgerichtete Vorlesungen, begleitend zum dritten Prüfungsabschnitt finden in München und Regensburg statt.