Pressemitteilung - Planegg, den 23.02.2015

Sponsorenmesse ein voller Erfolg

Produktneuheiten und fachlicher Austausch bestimmen das Bild auf der Sponsorenausstellung im Rahmen der Sanacorp Skimeisterschaft

Planegg/München, 23.02.2015 – Spaß und sportliche Herausforderungen auf Piste und Loipe, interessante Produkte und intensive Gespräche im Rahmen der Sponsorenmesse: Mit dieser Kombination sorgt die Sanacorp bei der Deutschen Apotheker Ski- und Langlaufmeisterschaft traditionell für ein abwechslungsreiches Skiwochenende im Berchtesgadener Land. In diesem Jahr konnte die Apothekergenossenschaft den Pharmazeuten eine besonders umfangreiche Messe im Berchtesgadener Kongresshaus bieten. Die Sanacorp meldete mit 29 Unternehmen aus der Pharma- und Arzneimittelbranche einen neuen Rekord an Sponsoren, die über aktuelle Entwicklungen informierten und neue Produkte vorstellten.

„Unser Anspruch ist es, Trends aufzugreifen und den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden. Die Sponsorenmesse ist eine hervorragende Gelegenheit, uns mit Pharmazeuten auszutauschen und Anregungen aus der Apothekenpraxis mitzunehmen“, erklärte Dr. Thomas Nestler, der als Sponsor der ersten Stunde mit seiner Firma Protina Pharmazeutische GmbH den Skimeisterschaften der Sanacorp ganz besonders eng verbunden ist. Auch der Arzneimittelimporteur kohlpharma nutzt seit vielen Jahren die Möglichkeit, sich dem Fachpublikum zu präsentieren. „Wir möchten die persönlichen Gespräche bei der Sponsorenmesse nicht missen. Dort können wir jenseits der Hektik des Tagesgeschäftes und in einem fast schon familiären Rahmen unsere Kunden informieren und den Kontakt zu ihnen festigen“, sagte Alexander Bill von kohlpharma.

Dr. Herbert Lang, Vorstandsvorsitzender der Sanacorp, würdigte das große Engagement aller Sponsoren: „Sie bereichern unsere Skimeisterschaft und tragen als fester Bestandteil dazu bei, dass unser Ski-Event ein solcher Erfolg ist.“

Die Sanacorp und der Bayerische Apothekerverband bedanken sich in diesem Jahr bei folgenden Sponsoren für die Unterstützung:

Aliud Pharma, Aurobindo Pharma, Awinta, Bayer HealthCare, Belsana Medizinische Erzeugnisse, Blücher-Schering, Bosch + Sohn, Caesar & Loretz, CareFusion/Rowa, Compressana, Dr. Kade Pharma, Dr. Scheffler, EMRAmed Arzneimittel, GS-Concept, Happy-Hollywood, Heinrich Klenk, ilapo, kohlpharma, mea® – meine apotheke, Meta Fackler Arzneimittel, Möller Obstsäfte, Mucos Pharma, Narz/AVN/Aposoft-Serviceverbund, Novartis Consumer Health, Orifarm, pro medico/pure encapsulations, Protina Pharmazeutische GmbH, Sanatop, SCA Hygiene Products, Sidroga, TAD Pharma, VSA, Wala Heilmittel.

Die Sanacorp steht mit ihren Gesellschaften für einen im operativen Geschäft erzielten Jahresumsatz von 3,8 Mrd. Euro in 2013 und ist eines der größten apothekerbestimmten Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit rund 3.000 Mitarbeitern in 16 Niederlassungen sorgt das Apothekerunternehmen dafür, dass ca. 8.000 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. An der Spitze der Unternehmensgruppe steht die Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung und damit alle Mitglieder der Apothekergenossenschaft. Das Unternehmen setzt sich nachdrücklich für die Stärkung der inhabergeführten Individualapotheke in Deutschland ein.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung
Semmelweisstr. 4
D- 82152 Planegg
Tel.: 089/8581580
Fax: 089/85819580
www.sanacorp.de