Pressemitteilung - Planegg, den 02.11.2015

Sanacorp Tuttlingen investiert in Qualität und Leistung

Belieferung Tag und Nacht aus einer Hand / Sortiment dauerhaft erweitert / Verbundzugriff auf über 140.000 Artikel

Planegg/München, 02.11.2015 – Ab 2. November 2015 beliefert die Sanacorp-Niederlassung in Tuttlingen die Apotheken der Region auch nachts, und das mit 6.500 zusätzlichen Lagerartikeln. Insgesamt verfügt der Standort damit über eine Sortimentsbreite von über 70.000 Artikeln. Damit diese dauerhaft 24 Stunden für die Apotheken bereitstehen, hat Sanacorp entsprechende Umbaumaßnahmen vorgenommen und zusätzliche Lagerflächen geschaffen. „Wir freuen uns, unsere Kunden nun noch umfangreicher, und vor allem Tag und Nacht aus einer Hand zuverlässig beliefern zu können“, so Stefan Lambacher, regionaler Vertriebsleiter Süd-Ost. „Aber auch mit unserem Qualitätsanspruch in der Betriebsleistung setzen wir Maßstäbe und scheuen keinen Vergleich.“ Auch wenn das Warenlager aktuell umfassend ausgebaut wurde, erfolgt auch weiterhin eine permanente nachfrageorientierte Ergänzung. So kann die Sanacorp die mit Abstand beste Lieferbereitschaft der Region anbieten. Bisher wurde die Nacht-Lieferung über das Logistikzentrum in Ulm abgewickelt. Der erweiterte Rundum-Service in Tuttlingen vereinfacht somit erneut den Apothekenalltag.

Darüber hinaus profitiert der Standort von einem nochmals verbesserten Verbundsystem innerhalb der Region. Apotheker können bei Bedarf auch auf die umfassenden Sortimente der benachbarten Sanacorp-Logistikzentren in Ulm oder Asperg zugreifen, wodurch sich auch die Lieferfähigkeit für den Endkunden weiter verbessert. Insgesamt stehen rund 140.000 Artikel für die Kunden der Sanacorp zur Verfügung. „Gut für Sie – gut für die Region“, ist das Motto, das sich das apothekerbestimmte Pharma-Großhandelsunternehmen auf seine Fahne geschrieben hat und Sanacorp antreibt, gerade beim Qualitätsanspruch in der Betriebsleistung immer wieder neue Maßstäbe zu setzen. Denn am Ende ist es der Patient, der auf eine schnelle und zuverlässige Versorgung durch die Apotheke – bei Tag und bei Nacht – angewiesen ist.

Die Sanacorp steht mit ihren Gesellschaften für einen im operativen Geschäft erzielten Jahresumsatz von 4,1 Mrd. Euro in 2014 und ist eines der größten apothekerbestimmten Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit rund 3.000 Mitarbeitern in 16 Niederlassungen sorgt das Apothekerunternehmen dafür, dass ca. 8.000 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. An der Spitze der Unternehmensgruppe steht die Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung und damit alle Mitglieder der Apothekergenossenschaft. Das Unternehmen setzt sich nachdrücklich für die Stärkung der inhabergeführten Individualapotheke in Deutschland ein.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung
Semmelweisstr. 4
D-82152 Planegg
Tel.: 089/8581580
Fax: 089/85819580
www.sanacorp.de