Pressemitteilung - Planegg, den 16.10.2017

mea® – meine apotheke mehrfach ausgezeichnet

Apothekenkooperation der Sanacorp erzielt Spitzenplätze in bundesweiten Endverbraucherbefragungen / Top-Platzierung bei „Fairster Apothekenverbund“ und „Beste Servicequalität“

Planegg/München, 16.10.2017 – Die Apothekenkooperation mea® – meine apotheke wurde zum wiederholten Male für den hervorragenden Kundenservice der Teilnehmerapotheken mit Auszeichnungen belohnt. So erreichte mea in der Studie „Fairster Apothekenverbund“ von Focus-Money einen respektablen ersten Platz in zwei wichtigen Kategorien. Aber auch bei der großen Endverbraucherbefragung von Testbild und Statista GmbH wurde mea mit dem zweiten Platz des Qualitätssiegels „Beste Service-Qualität“ ausgezeichnet.

So hat das renommierte Analyse- und Beratungsunternehmen ServiceValue GmbH im Auftrag von FOCUS- MONEY nun zum sechsten Mal die Fairness der größten Apothekenverbünde in Deutschland untersucht. Ausgewertet hat das Kölner Institut im Juli dieses Jahres 1.166 Kundenurteile mittels einer repräsentativen Online-Studie. Unterschieden wurde dabei in 28 Service- und Leistungsmerkmale, die sogenannten Fairness-Aspekte.

Laut Aussage von Service Value fällt das Gesamtfazit sehr positiv aus. „Die Branche gehört auch in diesem Jahr zu den besten, die wir untersucht haben. Die Apothekenverbünde zeigen einmal mehr, wie fairer Umgang mit den Kunden funktioniert“, sagt Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer bei ServiceValue. So konnte mea® – meine apotheke bei ihren Kunden überzeugen. Der Verbund erhielt in zwei von fünf Teilkategorien die Note „Sehr Gut“.

Hingegen zeichnen Testbild und die Statista GmbH zum zweiten Mal diejenigen Unternehmen in Deutschland mit dem Qualitätssiegel „Beste Service-Qualität“ aus, die sich von ihrem Umfeld durch einen herausragenden Kundenservice abheben. mea® – meine apotheke hat hierbei in der Branche Apotheken den zweiten Platz erreicht. Dabei bildeten die Bewertungskriterien in sechs Dimensionen die Basis der Auszeichnung: Erreichbarkeit, Kundenorientierung, Kommunikation, Fachliche Kompetenz, Service, Umfang und Weiterempfehlungsbereitschaft.

„Diese Auszeichnungen sind für uns eine Bestätigung, den richtigen Weg beschritten zu haben und zugleich Ansporn, unser Kooperationsprogramm weiter auszubauen. Gleichzeitig unterstreichen und bestätigen die Auswertungen die hervorragende Beratungsleistung aller mea – Teilnehmer. Jede einzelne Teilnehmerapotheke trägt dazu bei, dass wir gemeinsam wieder ein solches Ergebnis erreichen konnten“, so Bereichsleiter Manuel Kuhn, der bei Sanacorp unter anderem für die Kooperation verantwortlich zeichnet.

Das Kooperationskonzept mea® – meine apotheke verbindet unterschiedliche Menschen, Ideen und Apotheken zu einem gemeinschaftlichen Miteinander und steht für die Werte Nähe, Kompetenz und Vielseitigkeit. Ziel der Kooperation ist es, mit maßgeschneiderten Leistungen die Vielfalt der inhabergeführten Apotheken zu fördern. Mit präzise auf die Kundenbedürfnisse geschnürten Kampagnen, betriebswirtschaftlichen Vorteilen und Fortbildungsmöglichkeiten sowie ausgeklügelten Modulen zur Stärkung der Beratungs-kompetenz und Kundenbindung erzielt mea® – meine apotheke einen hohen Grad der Identifikation. Kontinuierlich entwickelt die Sanacorp das Kooperations-Programm im Sinne der Apotheken mit innovativen Leistungen weiter.

Weitere Informationen erhalten Sie bei

Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung
Semmelweisstr. 4
82152 Planegg
Telefon: 089 - 85 81 580
Telefax: 089 - 85 81 95 80
Internet: http://www.sanacorp.de