Pressemitteilung - Planegg, den 28.03.2011

Neuer Fachbeirat für meine apotheke gewählt

14 Apothekerinnen und Apotheker aus dem gesamten Bundesgebiet beraten die Sanacorp bei der weiteren Entwicklung des Kooperationsprogramms / Enge Zusammenarbeit angekündigt

Planegg, 28.03.2011 - Die Sanacorp setzt bei der Weiterentwicklung des Kooperationsprogramms "meine apotheke" auch zukünftig auf eine enge Zusammenarbeit mit den teilnehmenden Apotheken. Im Rahmen eines dreistufigen Wahlverfahrens wurden in den vergangenen zwei Monaten 14 Apothekerinnen und Apotheker aus dem gesamten Bundesgebiet gewählt, die als Fachbeirat von "meine apotheke" die künftige Ausgestaltung und Ausrichtung der Kooperation im Apothekenmarkt maßgeblich mitbestimmen. "Wir freuen uns sehr, dass sich so kompetente und engagierte Mitstreiter zur Wahl gestellt haben," so Dr. Herbert Lang, Vorstandsvorsitzender der Sanacorp. "Mit ihren Erfahrungen aus der Praxis sowie ihrer pharma-zeutischen und unternehmerischen Kompetenz werden sie uns viele wertvolle Anregungen geben können, die dann allen Teilnehmern zugute kommen."

"meine apotheke" zählt zu den größten Kooperationen im Apothekenmarkt. Das Programm konzentriert sich darauf, seine Teilnehmer gezielt und möglichst individuell im Wettbewerb zu stärken, etwa über eine gemeinsame Sortimentsvermarktung und verbesserte Einkaufskonditionen. Seit der Gründung im Jahr 2003 haben sich mehr als 2.000 Apotheken aus dem gesamten Bundesgebiet angeschlossen. Der Fachbeirat unterstützt seither die Entwicklung und den Ausbau des Programms im Sinne der inhabergeführten Apotheken.

Im Februar startete "meine apotheke" wieder eine bundesweite Beratungs- und Aufklärungskampagne, diesmal zum Thema Erkältungen. Die beliebten Skistars Rosi Mittermaier und Christian Neureuther riefen dazu auf, sich bei drohenden Erkältungen frühzeitig in der Apotheke beraten zu lassen. Dazu gab es einen Aktionsrabatt auf ausgewählte Produkte. Auch bundesweite Werbeaktionen mit individualisierten Handzetteln und Anzeigen, Kundeninformationen sowie zahlreiche weitere Service-leistungen gehören zum Angebot von "meine apotheke".

Der neu gewählte Fachbeirat "meine apotheke" amtiert für fünf Jahre. Dieses Gremium trifft sich, um anstehende Aktionen und Initiativen zu diskutieren. Darüber hinaus gibt es einen engen Austausch mit den Organisatoren von "meine apotheke", insbesondere mit Juliane Reinges, Bereichsleiterin Kooperationssortimente bei der Sanacorp. Das Wahlverfahren gliederte sich in die Aufstellung einer Kandidatenliste, eine Vorstellungsrunde sowie die letztliche Wahl der Kandidaten. Dabei wurden jeweils alle Teilnehmer von "meine apotheke" angeschrieben. "Die starke Resonanz dokumentiert einerseits die intensive Zusammenarbeit bei 'meine apotheke', sie zeigt aber auch, dass Kooperationsprogramme angesichts der aktuellen Marktlage für Apotheken immer mehr an Bedeutung gewinnen," so Lang.

Als Mitglieder des neuen Fachbeirats von "meine apotheke" wurden gewählt: Daniela Hemminger-Narr (B-Treff Apotheke, Esslingen), Ulrike Just (Göschen-Apotheke, Grimma), Ursula Bouvain (Gemarken Apotheke, Essen), Andreas Weber (Andreas Apotheke, Nürnberg), Dr. Sven Haverland (Jenfelder Apotheke, Hamburg), Franz Kurz (Engel-Apotheke, Wilhelmshaven), Dietmar Wetzel (Apotheke am Westbahnhof, Essen), Antje Haase (Gorch-Fock Apotheke, Kiel), Ursula Funke (Neue Apotheke, Wiesbaden), Christian Weber (Rohan Apotheke, Ettenheim), Dr. Christian Pacher (Süd Apotheke, Ingolstadt), Antje Saalfeld (Apotheke am Kannenstieg Center, Magdeburg), Iris Schneider (Schneider's Apotheke, Rottweil), Anja Paul (Virchow Apotheke, Ulm).

Die Sanacorp steht mit ihren Gesellschaften für einen im operativen Geschäft erzielten Jahresumsatz von 3,8 Mrd. Euro und ist das größte apothekerbestimmte Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit über 3.000 Mitarbeitern in 16 Niederlassungen sorgt das Apothekerunternehmen dafür, dass ca. 9.000 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. An der Spitze der Unter-nehmensgruppe steht die Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung und damit die über. 8.000 Mitglieder der Apotheker-genossenschaft. Das Unternehmen setzt sich nachdrücklich für die Stärkung der inhabergeführten Individualapotheke in Deutschland ein.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung
Semmelweisstr. 4
D-82152 Planegg
Tel.: 089/8581580
Fax: 089/85819580
www.sanacorp.de