Pressemitteilung - Planegg, den 18.01.2012

"meine apotheke" - Beratungswochen zum Thema Kinderwunsch in Kooperation mit Clearblue

Teilnehmer können sich als "Kinderwunsch-Fachapotheke" zertifizieren lassen / Bewerbung über TV-Spots, Deko-Pakete und HV-Displays

Planegg, 18.01.2012 - "mea® - "meine apotheke", das Kooperationsprogramm der Sanacorp, veranstaltet im Zeitraum vom 07. bis 28. Februar Beratungswochen zum Thema Kinderwunsch und Familienplanung. Wie die Initiatoren von "meine apotheke" mitteilen, wird die Aktion in Zusammenarbeit mit Wick Pharma umgesetzt und findet bundesweit in allen teilnehmenden Apotheken statt. Interessierte Frauen und Paare können sich dabei in einem diskreten Beratungsumfeld über Ovulationstests informieren und alles Wissenswerte über die Bestimmung des richtigen Zeitpunkts zum Schwangerwerden erfahren. Wick Pharma, Hersteller der bekannten Clearblue-Serie, bewirbt die Aktion in einem Zeitraum von drei Wochen mit TV-Spots auf allen großen Privatsendern (u. a. RTL, SAT1, Pro7) und weist dabei auf die "Kinderwunsch-Fachapotheken" von "meine apotheke" hin.

"Das Thema Kinderwunsch und Familienplanung stellt für Apotheken eine ideale Möglichkeit dar, sich bei Frauen und Paaren als kompetenter Ansprechpartner für dieses so wichtige Thema vorzustellen", so Juliane Reinges, Bereichsleiterin Kooperationen bei der Sanacorp. "Eine optimale Umsetzung der Aktion bietet die Chance, diese interessante Zielgruppe langfristig emotional an eine Apotheke zu binden und die Umsätze zu steigern." Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass der individuelle Beratungsbedarf gerade beim Thema Kinderwunsch besonders hoch ist. Unter dem Namen der Marke Clearblue gibt es dazu ein E-Learning-Portal, das alle relevanten Informationen bündelt. Apotheken, deren Mitarbeiter diese Schulung absolviert haben, können sich hier anschließend als "Kinderwunsch-Fachapotheke" zertifizieren lassen.

Teilnehmer von "meine apotheke" können zusätzlich zu den TV-Spots mit Schaufensterdekorationen, Postern und Deckenhängern auf die Beratungswochen aufmerksam machen. Auch Beratungsbroschüren, HV-Displays und entsprechende Warenpakete stehen zur Verfügung. "Wir hoffen, dass möglichst viele mea-Apotheken die Möglichkeit nutzen, die Aktion aktiv zu bewerben, um auch langfristig einen optimalen Nutzen zu erzielen", so Reinges.

Die Sanacorp steht mit ihren Gesellschaften für einen im operativen Geschäft erzielten Jahresumsatz von 3,8 Mrd. Euro in 2010 und ist das größte apothekerbestimmte Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit über 3.000 Mitarbeitern in 16 Niederlassungen sorgt das Apothekerunternehmen dafür, dass ca. 9.000 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. An der Spitze der Unternehmensgruppe steht die Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung und damit die über 8.000 Mitglieder der Apothekergenossenschaft. Das Unternehmen setzt sich nachdrücklich für die Stärkung der inhabergeführten Individualapotheke in Deutschland ein.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung
Semmelweisstr. 4
D-82152 Planegg
Tel.: 089/8581580
Fax: 089/85819580
www.sanacorp.de