Pressemitteilung - Planegg, den 24.10.2014

"Mit Schwung ins neue Jahr!": Sanacorp und BAV veranstalten Deutsche Apotheker Ski- und Langlaufmeisterschaft

Wettbewerbe für Langlauf, Riesenslalom und Snowboard vom 30. Januar bis 1. Februar 2015 im Berchtesgadener Land / Anmeldung ab sofort unter www.sanacorp.de/ski

Planegg/München, 24.10.2014 – "Mit Schwung ins neue Jahr!": Unter diesem Motto veranstalten der Bayerische Apothekerverband (BAV) und die Sanacorp vom 30. Januar bis 1. Februar 2015 die traditionellen Skiwettbewerbe der Apotheker. Die 24. Deutsche Apotheker Skimeisterschaft und die 21. Deutsche Apotheker Langlaufmeisterschaft finden wie gewohnt im Berchtesgadener Land vor einer traumhaften Alpenkulisse statt. Neu ist in diesem Jahr die imposant gelegene Höhenloipe Scharitzkehl für die Langlaufwettbewerbe und die erstmaligen Ehrungen des Apothekenmeisters und der –meisterin in den Langlauf-Disziplinen der klassischen und der freien Technik.

Die Loipe liegt auf 1000 Metern Höhe am Obersalzberg und ist Startpunkt für das sportliche Wochenende. Am Freitag, 30. Januar, warten dort gespurte Loipen in allen Schwierigkeitsgraden auf die Teilnehmer. An den Start geht es um 14 Uhr im Skating-Stil, eine halbe Stunde später im klassischen Stil. Herren laufen 10 km und Damen 5 km. Zusätzlich steht am Vormittag ein Biathlon-Schnupperkurs auf dem Programm. Unter Anleitung eines qualifizierten Trainerteams können Sportbegeisterte sich mit der Technik vertraut machen und die schwarzen Scheiben ins Visier nehmen. Wer sich bereits am Abend vorher warmlaufen möchte, kann am Donnerstag an einer geführten Skitour für Frühanreiser teilnehmen.

Mit den alpinen Skimeisterschaften am Götschen geht es am Samstag rasant weiter. Eine bequeme Dreier-Sesselbahn, eine moderne Beschneiungsanlage und hervorragend präparierte Pisten sorgen auf der 800 Meter langen Strecke für puren Skigenuss im Riesenslalom und Snowboard-Wettbewerb. Alle Zuschauer dürfen sich nicht nur auf spannende Wettkämpfe, sondern auch auf gute Laune im Zielbereich freuen.

Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm sorgt die Sanacorp auch abseits der Pisten für interessante Gespräche und gute Unterhaltung. Bei einer Sponsorenmesse informieren hochkarätige Industriepartner über aktuelle Trends und Produktneuheiten. An beiden Abenden erwartet die Teilnehmer im Kongresshaus Berchtesgaden ein leckeres Menü und beste Stimmung bei Live-Musik. Ein praktischer Shuttle-Service und eine professionelle Kinderbetreuung runden das Angebot ab.

Das ausführliche Programm mit vielen weiteren Informationen rund um das Skiwochenende ist unter www.sanacorp.de/ski zu finden. Dort können sich alle Wintersportbegeisterten auch ab sofort für die Ski- und Langlaufmeisterschaften anmelden. Bei Fragen steht außerdem das Marketing-Team der Sanacorp unter Telefon 089/8581-550 gerne zur Verfügung.

Die Sanacorp und der Bayerische Apothekerverband bedanken sich in diesem Jahr bei folgenden Sponsoren für die Unterstützung:

Aurobindo Pharma, Aliud Pharma, Bayer HealthCare, Belsana Medizinische Erzeugnisse, Blücher-Schering, Bosch + Sohn, Caesar & Loretz, CareFusion/Rowa, Dr. Kade Pharma, EMRAmed Arzneimittel, Happy-Hollywood, Heinrich Klenk, kohlpharma, mea® - meine apotheke, meta Fackler Arzneimittel, Möller Obstsäfte, Mucos Pharma, Narz/AVN/Aposoft-Serviceverbund, Novartis Consumer Health, Orifarm, pro medico, Protina, Sidroga, TAD Pharma, VSA, Wala Heilmittel.

Die Sanacorp, die 2014 ihr 90-jähriges Bestehen feiert, steht mit ihren Gesellschaften für einen im operativen Geschäft erzielten Jahresumsatz von 3,8 Mrd. Euro in 2013 und ist eines der größten apothekerbestimmten Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit rund 3.000 Mitarbeitern in 16 Niederlassungen sorgt das Apothekerunternehmen dafür, dass ca. 8.000 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. An der Spitze der Unternehmensgruppe steht die Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung und damit alle Mitglieder der Apothekergenossenschaft. Das Unternehmen setzt sich nachdrücklich für die Stärkung der inhabergeführten Individualapotheke in Deutschland ein.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung
Semmelweisstr. 4
D-82152 Planegg
Tel.: 089/8581580
Fax: 089/85819580
www.sanacorp.de