English in pharmacy – Part 1

Mehr Sicherheit bei der Beratung englischsprachiger Kunden – Einsteigerkurs

„Äh – Do you have a sore throat? Äh … swelling thickened? Äh …?!“ Selbst bei Sprachtalenten bleiben in solchen Momenten schon mal die richtigen Worte aus … Beratungsgespräche mit englischsprachigen Kunden in der Apotheke erfordern grundlegende Kenntnisse der Sprache mit fachspezifischer Orientierung. Legen Sie Ihr Hauptaugenmerk auf das richtige pharmazeutische Vokabular und begegnen Sie Ihren Kunden gekonnt mit sicherem Fachwissen. Wir packen mit Ihnen gemeinsam die Herausforderung der häufigsten OTC-Themen in der Apotheke an und trainieren die nötigen sprachlichen Fähigkeiten. Pharmazeutisches Vokabular und wichtige englische Fachbegriffe finden Sie in einem Handout, das Sie immer wieder zur Hand nehmen können.

Schwerpunkte:

  • „Face to Face“: Begrüßung, Small Talk, Verabschiedung
  • Grundbegriffe und nützliche Vokabeln
  • Mit typischen Fragestellungen souverän umgehen

Fallbeispiele und Übungen zu:

  • Erkältung
  • Arthritis und andere Schmerzen
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Metoprolol
  • Ibuprofen
  • Penicillin Syrup

Details

Zielgruppe:

Personal, das im HV arbeitet und
mehr Sicherheit im Umgang mit
englischsprachigen Kunden möchte

Leitung:

Sigrun Klingelhöfer

Dauer

50 Minuten

Kosten

gebührenfrei