Produkte und Lösungen für die Kompressionstherapie

Basistherapie bei venösen und lymphatischen Erkrankungen

Gemeinsames Ziel aller an der Versorgung Beteiligten sollte sein, dass sich die Patienten mit ihren Kompressionsversorgungen wohlfühlen und damit eine Verbesserung ihrer Beschwerden erzielen. Dazu müssen Indikationen, Patientenwünsche und deren Situation berücksichtigt und mit der richtigen Strumpfausführung kombiniert werden.

 

Schwerpunkte:

  • Abklärung Patientensituation
  • Differenzierung Gestricke
  • Therapiebegleitendes Zubehör

Termin

Donnerstag,20.10.2022, 15:00 – 16:30 Uhr

Details

Zielgruppe

Apotheker/-innen und
pharmazeutisches Personal

Referent/in:

Medzizinprodukteberater und
Gebietsverkaufsleiter
COMPRESSANA

Anbieter

COMPRESSANA

Dauer

ca.90 Minuten

Seminargebühr

Seminargebühr (netto): 35, 00 Euro
abzgl. 20% mea premium: 28,00 Euro
abzgl. 10% mea select: 31,50 Euro